24. März 2009

'Daybreakers' auf Anfang 2010 verschoben

Vor ein paar Jahren haben uns die Spierig Brüder mit einer Indie Perle von Zombie Film beglückt. Damals ist 'Undead' eingeschlagen wie eine Bombe. Ihr erster Film mit einer großen Prduktionsfirma verzögert sich jetzt. Lionsgate hat bekannt gegeben, daß 'Daybreakers' vom September 2009 auf Januar 2010 verschoben wird. Gründe wurden nicht genannt.

In 'Daybreakers' wird die Welt von Vampiren beherrscht. Nur noch ein kleiner Teil der Bevölkerung sind echte Menschen. Sie werden gejagt und gezüchtet um die Lebensgrundlage der Vampire zu garantieren. Zwei Brüder, beide Vampire, kämpfen auf unterschiedlichen Seiten. Einer glaubt an die Herrschaft der Blutsauger, der Andere hilft der Menschheit bei ihrem Kampf um die Freiheit.

Es wird zu einem letzten, gnadenlosen Kampf zwischen den beiden Brüdern kommen, der die Zukunft beider Rassen entscheidet. Es spielen Ethan Hawke ('Gattaca'), Willem Dafoe ('Cirque du Freak'), Sam Neill ('Jurassic Park') und Isabel Lucas ('Transformers: Revenge of the Fallen').